?

besser mit Anthroposophie 2.0

Sie lesen hier die neue Version unseres Blogs. Die erste Version haben wir kommentarlos eingestellt und gelöscht. Nach unserer Ansicht ist es gut, wenn Inhalte im Internet auch einmal verschwinden und dessen Archivfunktion nicht auf alles angewendet wird. Vielleicht inkarniert der eine oder andere Beitrag neu.

Anthroposophie

Es ist uns leider nicht möglich die Anthroposophie hier suffizient darzustellen. Das ist auch nicht unsere Aufgabe. Wir fühlen uns dieser spirituellen Bewegung verbunden und leben sie modern und kreativ. Wenn auch lange nicht überall Anthroposophie draufstehen muss wo Anthroposophie drinnnen ist, so haben wir den Blogtitel doch als Zeichen unserer Wertschätzung so gewählt. Beachten Sie bitte auch unser Disclaimeroid.

Flattr

Nach einigen Überlegungen haben wir den Micropayment-Dienst flattr eingebunden. Wir sind keine Schnorrer, und wollen damit auch nicht reich werden. Wir wollen aber diese Idee mittragen, weil wir diesen Dienst für den Anfang einer interessanten Entwicklung für AutorInnen, die von der kommerziellen Nutzung ihrer Inhalte leben wollen, halten. Es erscheint uns damit eine mögliche Synthese der Interessen von Raubkopierern sowie Verwertungsgesellschaften gegeben zu sein, setzt jedoch Verantwortungsbewußtsein und Realitätsnähe bei den Beteiligten voraus.
Mit diesem Dienst haben Spendenwillige die Möglichkeit, einen monatlichen Fixbetrag (ab €2.-) unter beliebig vielen Empfängern aufzuteilen um so Ihrer Wertschätzung Ausdruck zu verleihen. 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>